Folge der Sehnsucht Deines Herzens. Lebe Deine Berufung!

Kraftvolle Seminare für Hochsensible

01.-02. April 2017

Dieses Wochenende kann Dein Leben nachhaltig zum Positiven verändern. Es hilft Dir dabei, Deine einzigartigen Talente zu erkennen und Dein Potential zum Ausdruck zu bringen. Dieser Workshop ist die ideale Ergänzung zu unserem Seminar „Selbstbewusst mit Leichtigkeit“.

Dieses Seminar ist genau richtig für Dich, wenn…

  • Du Deine Herzens-Berufung verwirklichen möchtest.
  • Du Dich für Fülle und Wohlstand öffnen willst.
  • Du authentisch Deine Werte und Spiritualität im Business einbringen willst.
  • Du Deine wertvollen Talente und Gaben sinnvoll leben willst.
  • Du negative Glaubenssätze und Geld-Blockaden auflösen möchtest.
  • Du Dich auf eine Existenzgründung vorbereitest.

Das Seminar ermöglicht Dir

  • Klarheit für Deinen Berufsweg
  • ein Gefühl für Deine „Mission“ in diesem Leben zu finden
  • lebensbejahende Entscheidungen zu treffen
  • gleichgesinnte Menschen kennenzulernen

Welche Fragen beschäftigen Dich? Durch den Spiegel anderer Seminarteilnehmer erhältst Du die Möglichkeit, Dich selbst zu reflektieren. Du gewinnst Kontakt zu Deiner kreativen Power.

Warum es sich für Dich lohnt, dabei zu sein.

  • Du erfährst praktische Hilfestellungen bei der Verwirklichung Deiner Berufung
  • Du nimmst Kontakt auf zur Stimme Deiner Intuition
  • Du erhältst schriftliche Unterlagen im Seminar
  • Du lernst Tipps und Tricks kennen, die Deinen inneren Kritiker besänftigen
  • Praktische Übungen, Meditationen und Geschichten aktivieren Deine Weisheit
  • Du löst begrenzende Glaubensmuster über Geld und Spiritualität auf
  • Du lernst, Fülle und Glück anzuziehen
  • Gemeinsam führen wir intuitive, spielerische Aufstellungen zu aktuellen beruflichen Themen durch. z.B.: Deine Berufungs-Vision, die Aktivierung Deiner Ressourcen & Talente
Berufsweg-Planung-fuer-Hochsensible!

Du hast noch Fragen zum Seminar? Dann schreibe uns.

13 + 13 =

Das nächste Seminar findet vom 1.-2. April 2017 im Schwarzwald, Nähe Freiburg im Breisgau statt. Bitte drucke das Anmeldeformular aus, und trage darin Deine Daten ein, wenn Du am Seminar teilnehmen willst. Schicke das ausgefüllte Formular an uns zurück. Du erhältst danach, eine Anmeldebestätigung.

Das Seminar findet bei uns im Schwarzwald in Todtnauberg statt.

Hier geht´s zur Anmeldung:

Anmeldung

Seminarleitung

Sylvia Harke

Bestseller-Autorin, HSP-Pionierin, Expertin für spirituelle Psychologie
hochsensibel, hochsensitiv, sanft, klar, intuitiv, authentisch, kreativ und innovativ

Arno Harke

Sänger, Clown, Lektor, Klangschalen-Experte, Herzensgesang, Seminarleiter
hochsensibel, hochsensitiv, intuitiv, humorvoll, klar, Experte für das innere Kind, naturverbunden

Ausführliche Informationen über unseren persönlichen und beruflichen Weg findest Du auf unserer Teamseite

Übernachtungsmöglichkeiten

gibt es reichlich im Ort. Telefon der Tourist-Information Todtnauberg: 07671 969690

 

Deine Investition

Frühbucher-Rabatt: 360,- € bei Anmeldung bis zum 3.März 2017 

Seminargebühr: 400,- €*
Exklusive Kleingruppe für 4 -8 Teilnehmer, 2 Tages-Workshop

Seminarpreis ist von der Umsatzsteuer befreit – 19 Abs.1 UstG

Seminarzeiten:

Freitag 31.03.17: ab 18 Uhr
gemeinsames Essen (optional) im Hotel Engel
Samstag 01.04.17: von 09:30 bis 18 Uhr
Sonntag 02.04.17: von 09:30 bis 17 Uhr

„Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass jeder Mensch mit einem einzigartigen Potential geboren wird. Die Entdeckung Deiner hochsensiblen Gabe und die Entfaltung Deiner Talente, bedeutet, einen lohnenswerten Weg einzuschlagen.

Wir begleiten Dich dabei, Deinen Selbstwert und Dein Selbstbewusstsein zu stärken, so dass Du mit Freude, Vertrauen und innerer Zuversicht Dein Leben gestalten kannst. Da wir beide selbst hochsensibel sind, verstehen wir genau, was Du denkst und fühlst. Wir sind bereit, auch unsere eigenen Erfahrungen authentisch mit Dir zu teilen.“

Wenn Du jetzt ein „Ja- ich will dabei sein!“ in Dir spürst, dann melde Dich bitte gleich mit dem Anmeldebogen an. Die Plätze sind auf 8 Personen begrenzt und werden der Reihe nach vergeben.

Bitte lies zur Vorbereitung das Buch „Hochsensibel ist mehr als zart besaitet“.

Die Seminar-Regeln findest Du auf dem Anmeldeformular.

Arno-und-Sylvia-Harke-Team

Feedback ehemaliger Seminar-Teilnehmer

„Liebe Sylvia, lieber Arno,

gemeinsam mit fünf Anderen, habe ich im Juni 2016 am Seminar „Finde Deine Berufung“ teilgenommen und ein tief bewegendes Wochenende verbracht. Es war eine unglaubliche Wohltat einfach „sein“ zu dürfen unter Meinesgleichen, jeglicher Erklärungsbedarf entfiel. Wir alle waren in der Lage, unsere Intensität zu leben und dennoch die Bodenhaftung zu behalten. Als „erfolgreiche Powerfrau“ hatte ich befürchtet, bei ein wenig „abgehobenen Esos“ zu landen, ein absoluter Trugschluss. Sylvia und Arno sind bemerkenswert kompetente und ausgezeichnet wahrnehmende Therapeuten. Es fiel mir leicht, Vertrauen zu gewinnen. Ich fühlte mich zu jedem Zeitpunkt gut aufgehoben und sicher. Als sehr misstrauischer, kritischer Mensch ist das für mich absolut keine Selbstverständlichkeit! Normalerweise schreibe ich keine Bewertungen, hier mache ich ein Ausnahme, weil diese Seminare wirklich empfehlenswert für jede/n Hochsensiblen sind.

***** Fünf Sternchen von Christiane M.

„Liebe Sylvia, lieber Arno,

vielen, vielen Dank für das wunderbare Seminar! Es war zwar ganz anders als erwartet, weil es so richtig an’s „Eingemachte“ ging, aber im Nachhinein war das genau richtig und wichtig so. Ihr habt die inneren Blockaden und Glaubenssätze der einzelnen Teilnehmer sehr treffsicher und liebevoll auf den Punkt gebracht, so dass es teilweise auch sehr emotional wurde. Dabei habe ich mich die ganze Zeit von euch und der Gruppe getragen gefühlt, so dass viel Heilung stattfinden konnte. Auch die Arbeit in 2er-Gruppen war sehr gut, zumal ihr da mit viel Fingerspitzengefühl genau die Menschen zusammengebracht habt, die sich gegenseitig am Besten spiegeln können. Da kamen und kommen auch Tage nach dem Seminar immer noch viele Erkenntnisse…Und am Ende wusste auch jede/jeder, was er als Berufung eigentlich schon immer im Herzen „versteckt“ hatte.

Besonders gut hat mir die Musik :), Eure einfühlsame und niemals bewertende oder „runterziehende“ Art gefallen (habe ich leider schon ganz anders erlebt), die ich als absolut authentisch empfunden habe. Nochmal vielen, vielen Dank dafür!

Ich hoffe, wir sehen uns mal wieder!“

Anja