Selbstvertrauen für Coaches und Selbständige

Wie Du als HSP authentisch und kraftvoll Dein Business lebst

Live-Seminar vom 2-3.12.2017 im Schwarzwald

Dieses Seminar ist genau richtig für Dich, wenn…

  • Du selbstbewusst und kraftvoll für Dein Business einstehen möchtest.
  • Du Berater, Coach, Heilpraktiker bist oder Dich selbständig in diesem Bereich machen möchtest.
  • Du hinter Deinen Honoraren stehen willst ohne schlechtes Gewissen.
  • Du Deine Abgrenzung und Selbstzentrierung verbessern möchtest.
  • Du Deine negativen Glaubenssätze über Geld & Fülle über Bord werfen möchtest.
  • Du mit Deinem Herzensprojekt Geld verdienen willst.
  • Du in dieser Welt wirksam werden möchtest
  • Du Dich auf eine Existenzgründung als Coach oder Heilpraktiker vorbereitest.
Das Erfolgsgeheimnis für Hochsensible

02.-03.12.2017

Hier gehts zur Anmeldung zum Seminar. Du kannst hier den Anmeldebogen für das Seminar in Todtnauberg, Schwarzwald herunterladen. Bitte fülle ihn aus und sende ihn an uns zurück. Danke.

Das Seminar ermöglicht Dir

  • eine Stärkung Deiner Selbstsicherheit
  • keine faulen Kompromisse mehr einzugehen
  • Dich für Fülle und Erfolg zu öffnen
  • gleichgesinnte Menschen kennenzulernen
  • gestärkt aus Konflikten hervorzugehen
  • in Deinem Business authentisch zu sein und gleichzeitig Deine idealen Kunden zu finden

Warum es sich für Dich lohnt, dabei zu sein.

  • Du erhältst Unterstützung, um Deine Lebensvision zu verwirklichen
  • Du löst begrenzende Glaubensmuster über Geld, Spiritualität und Dich selbst auf.
  • Du lernst Erfolgsprinzipien kennen, die für Hochsensible funktionieren.
  • Du lernst Tipps und Tricks kennen, die Deinen inneren Kritiker besänftigen
  • Du nimmst Kontakt auf zur Stimme Deines Herzens
  • Unterrichtsmaterial für den Umgang mit grenzüberschreitenden Menschen hilft Dir, auch im Alltag zentriert zu bleiben
  • Du lernst, Überverantwortung loszulassen
  • Gemeinsam führen wir intuitive, spielerische Aufstellungen durch
Impressionen aus Todtnauberg

Seminarleitung

Sylvia Harke

Dipl. Psychologin, Bestseller-Autorin, HSP-Pionierin, Expertin für spirituelle Psychologie

Arno Harke

Seminarleiter, Klangschalen-Kenner, Heilgesang, Experte für Intuition

Ausführliche Informationen über unseren persönlichen und beruflichen Weg findest Du auf unserer Teamseite.

Kosten und Ablauf

Seminargebühr: 370,- €
Exklusive Kleingruppe für 4-8 Teilnehmer

Seminarzeiten:

Freitag:  ab 18 Uhr
gemeinsames Essen im Herrihof
Samstag: von 10:00 bis 18:30 Uhr
Sonntag: von 10:00 bis 17:30 Uhr

inklusive 1,5 Stunden Mittagspause

„Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass jeder Mensch mit einem einzigartigen Potential geboren wird. Die Entdeckung Deiner hochsensiblen Gabe und die Entfaltung Deiner Talente, bedeutet, einen lohnenswerten Weg einzuschlagen.

Wir begleiten Dich dabei, Deinen Selbstwert und Dein Selbstbewusstsein zu stärken, so dass Du mit Freude, Vertrauen und innerer Zuversicht Dein Leben gestalten kannst. Da wir beide selbst hochsensibel sind, verstehen wir genau, was Du denkst und fühlst. Wir sind bereit, auch unsere eigenen Erfahrungen authentisch mit Dir zu teilen.“

Wenn Du jetzt ein „Ja- ich will dabei sein!“ in Dir spürst, dann melde Dich bitte gleich mit dem Anmeldebogen an. Die Plätze sind auf 8 Personen begrenzt und werden der Reihe nach vergeben.

Arno-und-Sylvia-Harke-Team

Feedback ehemaliger Seminar-Teilnehmer

„Tiefe Nachwirkugnen – Wow:

Nachdem ich heute wieder bei der Arbeit bin und das Wochenende noch nachwirkt, muss ich sagen: Wow ! Was war das denn ?? Im Vorfeld dachte ich aus anderen Seminaren, Du lernst Techniken zur Abgrenzung und das dann ganz speziell für Hochsensible – und dann war zentrales Thema, die Arbeit mit dem inneren Kind. Und das war einfach nur Klasse. Diese tolle bewegenden Erfahrungen mit Meditationsreisen und vielen tollen Gesprächen wären nicht nur für Hochsensible wichtig. Arno und Sylvia haben in bewährter Weise sich ergänzt und sind wieder zu großartiger Form aufgelaufen. Das war halt mal wieder „Tschacka“ in Vollversion !

Ich hatte am ganzen Wochenende immer das Gefühl Teil einer Familie zu sein. Diese liebevolle Art der beiden berührt und begeistert. Auch wenn es tiefer geht und du selbst bei dir andockst, was mitunter auch Tränen bedeuten, die beiden sind stets präsent um dich dabei zu begleiten. Es ist die ehrliche und offene Art, die man so in anderen Seminaren nicht kennt. Du fühlst dich immer Auf Augenhöhe und wirst in deiner Art anerkannt und wertgeschätzt. Ach, da will Mann einfach nicht mehr nach Hause fahren. Ich musste es leider doch tun – aber ich hatte im Gepäck Liebe, Geborgenheit, und die Gewissheit dass es nicht das letzte Seminar war.

November 2015, Stephan