Hochsensible Künstler, Musiker, Maler, kreative Genies

 

In diesem Artikel findest Du Informationen

  • über hochsensible Künstler
  • über Eigenschaften von Hochsensiblen, die prädestiniert sind für kreative Berufe
  • über meinen eigenen kreativen Weg als Autorin, Bloggerin & Künstlerin
  • typische Herausforderungen hochsensibler Künstler
  • ermutigende Beispiele hochsensibler Künstler der Neuzeit
  • über die Verbindung von Kunst und Spiritualität
  • über Künstlercoaching mit Sylvia Harke

 

Berühmte Künstler, Schriftsteller, Musiker und Maler haben oftmals den Ruf, etwas ver-rückt und sonderbar zu sein. Sind hochsensible Qualitäten besonders dazu geeignet, künstlerische Begabungen und Leistungen hervorzubringen? Ich sage in jedem Fall: „Ja“ dazu. Doch Introvertiertheit, Selbstzweifel und die Angst, gesehen zu werden, können hemmend auf den hochsensiblen Künstler einwirken. Natürlich ist Berühmtheit kein Kriterium, ob Du wirklich ein „Künstler“ bist. In vielen von uns steckt ein kreatives, künstlerisches Bewusstsein und der Wunsch nach Selbstausdruck.

Nach meiner Beobachtung sind viele Hochsensible kreativ veranlagt.

 

Welche Eigenschaften von Hochsensiblen

sind für kreative Tätigkeiten besonders wertvoll?

 

  • Eine feine differenzierte Wahrnehmung von Details
  • Sinn für Harmonie, Ästhetik und Schönheit
  • Blick für Farben, Proportionen, Kompositionen
  • Ein gutes Gehör für Töne, Melodien
  • Reizoffenheit: Offen sein für Neues, Inspiration
  • Intensive Träume und Visionen (visionäre Künstler)
  • Sensibilität für Feinheit
  • Naturverbundenheit
  • Emotionale Intensivität
  • Sinnsuche & Spiritualität (als Motor für den kreativen Ausdruck)
  • Suche nach Flow und Glück
  • Phantasie & Spielfreude
  • Assoziatives Bilderdenken (Bildersprache, starkes visuelles Vorstellungsvermögen)

Mein eigener kreativer Weg:

als hochsensible Künstlerin

 

 

 

Schon im Kindergarten fiel mein Talent zum Malen auf. Früh zeichnete ich bereits eine 3-D Perspektive und hatte ein auffallendes Talent zum Malen, Zeichnen, Basteln und Gestalten. In meiner Schulzeit empfand ich den Kunstunterricht als viel zu wenig, gemessen an der Gesamtstundenzahl. Im Laufe meiner Jugend eignete ich mir autodidaktisch viele Maltechniken an: zum Beispiel Seidenmalerei, Aquarellmalerei, die Entwicklung von Mandalas und das freie Zeichnen mit Tusche und Kreide. Später entdeckte ich die Acrylmalerei, die ich bis heute gern verwende, insbesondere für das intuitive Malen.

Im Jahr 2000 entdeckte ich das Buch von Julia Cameron „Der Weg des Künstlers“ und war total begeistert über die Ermutigung und Inspiration, die ich mit diesem Arbeitsbuch erfahren hatte. Julia Cameron zeigt uns, dass Kreativität nicht nur einem schrägen Ego dienen soll, sondern viel mehr ein Ausdruck unserer spirituellen Suche und seelischen Identität ist. Wir alle sind kreativ und besonders hochsensible Menschen fühlen sich zum kreativem Selbstausdruck hingezogen.  

Doch das Malen reichte mir nicht. Schon früh fing ich an, Texte zu schreiben und 2012 beschloss ich endgültig, Bestseller-Autorin zu werden. Seit dieser Zeit habe ich bereits mehrere Ratgeber bei namhaften Verlagen zum Thema Hochsensibilität veröffentlicht. Auch in diesem Blog findest Du viele Texte von mir.

Seit einigen Jahren nehme ich auch Gesangsunterricht bei Carlos Mausini am Bodensee.

 

 

Hier findest Du einige Acrylbilder, die ich selbst gemalt habe:

die zur Zeit im Online-Shop erhältlich sind. Es sind Originale und Unikate. Jedes Bild ist nur 1 Mal erhältlich.

Baum Meditation:

mein künstlerisch meditatives Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Häufige Herausforderungen von

hochsensiblen Künstlern

 

Versagensängste, Unterschätzung der kreativen Fähigkeiten

 

Hochsensible unterschätzen eher ihre Begabungen, sind sehr kritisch mit sich selbst und verfangen sich deshalb im Perfektionsdenken. Deshalb unterschätzen sie, was sie im künstlerischen Bereich alles erreichen könnten und stellen ihr Licht unter den Scheffel. Prüfungsängste, Versagensängste und Hemmungen, die eigenen kreativen Werke der Öffentlichkeit zu zeigen, stellen sich dadurch ein. Deshalb braucht das hochsensible, innere Kind viel Ermutigung, Zuspruch, Wertschätzung und die Erlaubnis, kreative Experimente zu wagen.

 

Multibegabung und keine Spezialisierung

 

Viele hochsensible Künstler sind mehrfach begabt in verschiedenen Bereichen und werden sich deshalb schwertun, sich auf eine Kunstrichtung zu konzentrieren. Verzettelung droht und die Konsequenz, „vieles gut aber nichts richtig“ zu können.

 

Weltschmerz

 

Hochsensible Künstler fühlen sich meist selbst betroffen durch Umweltkatastrophen und globale Ereignisse. Vielfach versuchen sie, mit ihren Werken etwas Positives beizutragen. Im Weltschmerz kann es zu kreativen Blockaden und dem Wunsch nach Betäubung kommen.

 

Leben für die Kunst, Geld verdienen

 

Das künstlerische Leben erfordert viel Hingabe und Einsatz. Geld zu verdienen, steht bei hochsensiblen Künstlern, die ihre  Herzensmission verfolgen, nicht im Vordergrund. Und dennoch, die Miete muss bezahlt werden. Vielen kreativen,  sensitiven und spirituell veranlagten Menschen ist der Gedanke zuwider, etwas für Geld tun zu müssen. Um eine erfolgreiche Karriere als Künstler zu haben, braucht es jedoch tragfähige Konzepte und den Mut, sich wirklich zu vermarkten und in der Öffentlichkeit sichtbar zu werden. Die neuen Medien sind dabei von großem Vorteil.

 

Sichtbar werden mit den eigenen Gaben

 

Noch nie war es so leicht, mit Youtube, den sozialen Medien oder einem eigenen Blog sichtbar zu werden. Doch dafür braucht es Mut und ein geklärtes Selbstwertgefühl. Scham, Versagensängste und Minderwertigkeitskomplexe dürfen geheilt werden, so dass Du Dein Seelenlicht authentisch scheinen lassen kannst.

 

Bekannte hochsensible Künstler & Künstlerinnen

 

Hier möchte ich Dir einige Beispiele von Künstlern zeigen, die ich persönlich als hochsensibel einschätze. Das ist jedoch nur eine Vermutung oder Schussfolgerung aus ihren Werken und Äußerungen.

Viel Freude beim Entdecken:

 

1. Tim Bendzko

 

Der Berliner Sänger und Komponist versteht es, mit scheinbarer Leichtigkeit Themen wie den Lebenssinn, die Digitalisierung und Liebeskummer zu vertonen. Er ist Veganer und sehr tiefsinnig veranlagt. Wirklich ein großartiger und mutiger junger Künstler aus der Hauptstadt Deutschlands.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2. Jonna Jinton

 

Sehr gut ist es der schwedischen Künstlerin Jonna Jinton gelungen, ihre hochsensiblen Gaben als Fotografin, Filmemacherin, Malerin u.v.m. zu nutzen, die heute weltbekannt ist. Hundertausende Follower auf Yotube begleiten sie auf ihrer Abenteuerreise im Norden Schwedens. Ihre Art des Erzählens ist sehr sensibel, phantasievoll und gefühlvoll. Auch im Zusammenhang mit den geplanten Windkraftanlagen hat sie mit ihrem Vlog Millionen Menschen erreicht. Die Errichtung des Windparks in Nodschweden wurde gestoppt. Ich habe den Eindruck, dass sie eine wahre hochsensible Künstlerin ist, die ihrem Herzensweg folgt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3. Heather Nova

 

Eine Künstlerin aus den Bermudas, die mit ihren Hippie-Eltern ganz frei auf einem Boot aufwachsen konnte und Kunst in Italien studierte. Ihre Musik begleitet mich seit 1998 mit einer gleichbleibenden Faszination und Seelenverwandtschaft. Ihre Texte komponiert sie selbst und verzaubert ihre Zuhörer mit authentischen, sehr emotionalen Melodien und Texten. Einfach genial. Mit dem deutschsprachigen Musiker und Instrumentalist Arnulf Lindner gibt sie oft intime Akustik-Konzerte in Europa.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

4. Flora Bowley

 

Eine Künstlerin aus den USA, Oregon, die intuitives Malen lehrt, in Verbindung mit Yoga. Das freie, intuitive Malen hilft, um dem Erwartungsdruck nach „richtigen Ergebnissen“ zu entfliehen. Die Freude am schöpferischen Flow, Experimentieren und künstlerischem Ausruck werden spielerisch gestärkt. Erfolgsergebnisse sind garantiert. Flora hat bereits Bücher geschrieben, in denen sie ihre Erkentnisse weitergibt. Auch Live- u. Online-Kurse geben einen authentischen Einblick in bewährte Techniken, die jeder Anfänger und Fortgeschrittene anwenden kann. Einfach inspirierend.

Das Acrylbild unter diesem Video habe ich nach dem Lesen ihres ersten Buches gemalt. Es ist auf einer runden Leinwand aufgespannt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die spirituelle Dimension des kreativen Schaffens

 

Lange bevor die Kunst begann, im Dienst des Egos oder der Musikindustrie zu stehen, diente sie früher der Spiritualität. Nur noch wenige Künstler der Neuzeit sind künstlerisch autonom und können authentisch ihren Seelenimpulsen folgen. Viele kommerziell erfolgreiche Künstler fühlen sich zunehmend fremdbestimmt und leiden daher häufig an Depressionen und Suchterkrankungen.

Deshalb ist es wertvoll, wenn Kunst Dein Herz öffnet, Dich inspiriert, verbindet mit Deiner Seelenweisheit und mit der Natur. Ein Künstler war früher Mittler zwischen den Welten und gesellschaftlich hoch angesehen.

So wie Wolfgang Amadeus Mozart, der eine himmlische Musik komponierte oder ein van Gogh, der uns das Flirren der Farben in ihrer unendlichen Vielfalt vermittelte, verhilft uns mediale Kunst, den Schleier zwischen den Welten zu lüften. Kunst verbindet und inspiriert. Doch wir müssen keine Genies sein, um uns an der Kunst zu erfreuen.

 

Lex van Someren: spiritueller Künstler & Visionär

 

Lex war einer der ersten Künstler im deutschsprachigen Raum, der Spiritualität mit Musik und Kreativität verbunden hat. Er schuf eine multidimensionale Bühnenshow als Sänger, Clown und Mantrasänger. Er studierte zunächst Sportlehrer. Durch eine intensive spirituelle Suche fand er die Kraft, der höchsten Vision seiner Seele zu folgen. Diesen Veränderungsprozess bezeichnet er als eine „enorme Krise“ und Umbruch, in der seine erste Ehe auch beendet wurde und seine Karriere einen völlig neuen Verlauf nahm.

Nur wenn wir den Mut haben, dieser inneren Stimme zu folgen, können wir unseren Seelenauftrag erfüllen und unsere kreativen Gaben der Welt zur Verfügung stellen. Der Lohn ist: ein erfülltes, lebendiges und kreatives Leben zu führen, anstatt sich als Hamster in sinnentleerten Jobs wiederzufinden, während die Seele still leidet und sich das Hamsterrad immer weiter dreht. Nicht jeder hat diesen Mut, doch auch im Hobby ist es die Kunst wert, gepflegt zu werden. So findet die Seele ihren Ausdruck und Erfüllung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Traumreise für die Seele: Ausschnitte

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Möchtest Du als Künstler und kreativer Mensch

Deiner Berufung folgen?

 

Gern begleite ich Dich im Künstlercoaching im Premium-Paket

von unserem Online-Coachingprogramm…

Weitere Videos und Meditationen gibt es hier:

Buchempfehlungen

 

Die Links sind Affiliate-Links zu Amazon. Klicke auf „laden“ und schau Dir die Buch- u. Musikempfehlungen an.

Bonus: Hast du noch nicht genug?

 

Dann schau Dir dieses Video von Tim Bendzko noch an. „Reparieren“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe mir ein Feedback ins Kommentarfeld weiter unten.

Ich freue mich darauf, Deinen Text zu lesen.

Sylvia Harke

Sylvia Harke

Hallo, Du liest hier meinen Blog zum Thema Hochsensibilität. Ich bin Buchautorin, selbst hochsensibel, Coach und Dipl.-Psychologin. Ich arbeite freiberuflich als Seelen-Dolmetscherin und Schriftstellerin. Mit einer selbständigen Tätigkeit verwirkliche ich meinen Traum von einem selbstbestimmten, kreativen Leben. Ich schreibe über Hochsensibilität, Sensitivität, Erfolg, Beziehungen, Talententwicklung, Kreativität, Selbstverwirklichung und Psychologie.

Hier erfährst Du mehr über mich und meinen persönlichen Weg.